Evaluierung | Gutachten

Evaluierung psychischer Belastungen

Erfüllen Sie die gesetzlichen Vorgaben des ArbeitnehmerInnenschutzes durch eine aussagekräftige Evaluierung und praxisnahe Maßnahmenfindung.

ARBEITSPLATZEVALUIERUNG

Die Arbeitsplätze sind in Bezug auf die Gefährdung der Beschäftigten zu evaluieren. Dabei ist es erforderlich sowohl formale als auch inhaltliche Kriterien zu erfüllen. Neben diesem Aspekt ist die Interpretation der Ergebnisse von größter Bedeutung. Nicht zuletzt geht es darum richtige Schlüsse aus den Ergebnissen zu ziehen und geeignete Maßnahmen zu setzen, um Unfälle und eine Beeinträchtigung der Gesundheit der Beschäftigten zu verhindern.

MedModul führt für sie eine aussagekräftige Arbeitsplatzevaluierung durch.

EVALUIERUNG DER PSYCHISCHEN BELASTUNG AM ARBEITSPLATZ

Die Evaluierung der psychischen Belastung am Arbeitsplatz ist seit 1.1.2013 für alle Unternehmen in Österreich verpflichtend. (ASchG-Novelle BGBl. I Nr. 118/2012).

MedModul hat zahlreiche Evaluierungen erfolgreich in den Sparten Handel, Industrie, Dienstleistungsbetrieben sowie medizinischen Einrichtungen durchgeführt.

MedModul unterstützt Sie bei der Auswahl des für Sie geeignetsten Verfahren.

MITARBEITERINNENBEFRAGUNG

Insbesondere bei Unternehmen mit über 50 MitarbeiterInnen hat es sich bewährt mit einem orientierenden Fragenbogen zu beginnen.

MedModul macht für Sie eine aussagekräftige Evaluierung vor Ort und begleitet Sie bei der Umsetzung der Maßnahmen. Dadurch handeln Sie rechtskonform.

WORKSHOP

Workshops eignen sich um detaillierte Informationen zu Belastungs- und Beanspruchungsfaktoren zu eruieren und geeignete Maßnahmen abzuleiten.

MedModul unterstützt Sie durch professionell moderierte Gruppeninterviews und Dokumentation der Ergebnisse.

EVALUIERUNG UND BGF-PROJEKT

Die Vorgehensweise bei der Durchführung der Evaluierung der psychischen Belastung hat sehr viele Gemeinsamkeiten mit der Implementierung von betrieblicher Gesundheitsförderung.

MedModul führt für Sie die Evaluierung der psychischen Belastung auch im Rahmen eines BGF – Projektes durch.

Mehr über - Betriebliche Gesundheitsförderung ...

MUTTERSCHUTZEVALUIERUNG

Für schwangere Frauen gelten andere Schutzbestimmungen.

MedModul macht für sie die Mutterschutzevaluierung und berät sie bei der Umsetzung der notwendigen Maßnahmen.

ARBEITSMEDIZINISCHES GUTACHTEN

In verschieden Situationen sind Arbeitsmedizinische Gutachten sinnvoll oder sogar erforderlich.

MedModul untersucht für Sie verschiedene Sachverhalte und dokumentiert die Schlussfolgerungen in einem aussagekräftigen Gutachten.

MedModul – Betriebliche Gesundheitsförderung - Dr. Alexander Widhalm, M.Sc.
Rennweg 79-81/1/101, 1030 Wien | Mo – Do: 9:00 bis 16:00 | Fr: 9:00 bis 13:00 Tel.: +43 1 9343525 | E-Mail: bgf@medmodul.at | Mitglied der Ärztekammer für Wien | ÖÄK-Nr.: 49229-98 | UID-Nr.: AT U66813807

Copyright © alle Rechte bei MedModul, Dr. Alexander Widhalm, M.Sc., Wien | AGB